Valpolicella

DOC CLASSICO

Dieser Wein ist das junge, frische Gesicht des Valpolicella, denn es handelt sich um ein Produkt, das sofort zur Verkostung bereit steht. Er wird hergestellt mit den typischen Rebsorten des Tals – Corvina, Rondinella und Molinara – welche sofort nach der Weinlese im Oktober gepresst werden. Es wird empfohlen, ihn innerhalb 2 Jahre nach der Herstellung zu trinken und er laesst sich optimal kombinieren zu Wurstaufschnitten, frischer Pasta und weissem gegrilltem Fleisch. Die Trauben werden in unseren Weinbergen geerntet, welche vor 10-30 Jahren auf den Huegeln des Tals von Marano auf 350 Meter Hoehe gepflanzt wurden und nach der traditionellen veroneser Pergola-Erziehung gezuechtet werden. Ein Teil des Valpolicella Classico wird dann fuer die Produktion des Valpolicella Ripasso verwendet.

Valpolicella Classico Datenblatt